Das ERBE on Tour

Der Bergbau hat unser Land und die Menschen über 250 Jahre geprägt. Diese Geschichte wird mit innovativen Technologien lebendig und
erlebbar gemacht. Die Ausstellung „Das ERBE“ geht on Tour.

Ausgewählte digitalisierte Exponate, 3D-Fahrten, 360°Virtuelle Räume und 8 virtuelle Sammlungen werden verschiedenen Zielgruppen präsentiert. Die Kulturvermittlung wird in die digitale Welt hinein getragen und die Medienkompetenz der Saarländerinnen und Saarländer gestärkt.

Begleiten Sie uns auf unserer Reise durch das Saarland und erfahren und erleben Sie gemeinsam mit uns die Geschichte des saarländischen Bergbaus online!

Tour-Kalender

Der Bergbau hat unser Land und die Menschen über 250 Jahre geprägt. Diese Geschichte wird nun wieder lebendig und mithilfe von innovativen Technologien erlebbar gemacht. Die Ausstellung „Das Erbe“ geht on Tour.

weiterlesen →

Unser Angebot für Schulklassen

Vergangene Lebensweisen erfahren und erleben.

Geschichte wird lebendig

Das Zeitalter der Industrialisierung im Saarland wird durch neue virtuelle Unterrichtswelten erlebbar und erfahrbar gemacht.

weiterlesen →

Digitale Erinnerungskultur - Digitales Kulturgedächtnis

Unsere Module für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger widmen sich der Fragestellung „Wie erlebe ich unsere Kultur und Bergbaugeschichte online?“ Wir laden Sie ein, mit uns in die Welt der digitalen Kultur einzutauchen.

weiterlesen →

Das ERBE on Tour – 250 Jahre Bergbau im Saarland – virtuell erfahren & erleben“

Rainer Pirrung, unser Schirmherr Tobias Hans und LMS-Direktor Uwe Conradt besuchen Das ERBE on Tour in Neunkirchen

Das Projekt wird von der RAG-Stiftung und der Staatskanzlei des Saarlandes gefördert. Die Projektleitung übernimmt die Landesmedienanstalt Saarland. Die Schirmherrschaft hat Ministerpräsident Tobias Hans.